Therapie- und Beratungsangebot

Beratung

Ernährungs- und Haltungsberatung sind der Grundstein meiner Arbeit. Sind die Grundbedürfnisse des Tieres nicht ausreichend erfüllt, kann kein Therapieverfahren erfolgreich sein. Viele Symptome verschwinden nach Verbesserung der Lebensqualität von selbst.


Phytotherapie

Klassische Pflanzenheilkunde mit vielen Einsatzmöglichkeiten. Verwendet werden Pflanzen und Pflanzenbestandteile als Futterzusätze, Tees, Tabletten oder Tropfen.  Besonders beliebt sind individuell zusammengestellte Kräuterkuren in Frühjahr und Herbst.


Bachblütentherapie

Die sanfte Therapie für Tiere nach Dr. Edward Bach. Die Blütenmischungen helfen dabei, innere Blockaden zu überwinden und das seelische Gleichgewicht wieder herzustellen. Sie eignen sich besonders gut als Zusatztherapie.


Effektive Mikroorganismen

Kleine Organismen mit großer Wirkung für innere und äußere Anwendung. Gerne eingesetzt zur Darmsanierung, bei Hautproblemen oder Parasitenbefall.


Kolloidales Silber

Natürliche Keimbekämpfung mit langer Tradition. Bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts erfolgreich gegen Bakterien und Pilze eingesetzt und mit der Entwicklung moderner Arzneien inzwischen leider in Vergessenheit geraten.


Blutegelbehandlung

Seit Jahrhunderten werden Blutegel wegen ihrer heilenden Wirkung geschätzt. Ihr Speichel enthält u.a. blutgerinnende und entzündungshemmende Substanzen. Die Behandlung ist für Ihr Tier schmerzfrei.


Horvi Enzymtherapie

Enzymtherapie zur ganzheitlichen Behandlung. Mit "Schlangengift-Therapie" zum Erfolg.


Sie möchten mehr über meine Therapieverfahren erfahren?

Kontaktieren Sie mich per E-Mail oder unter 01577/4016767.